Tomaten-Paprika Sauce

Tomaten-Paprika Sauce mit Kichererbsen

Diese Tomaten-Paprika Sauce mit Kichererbsen ist der Versuch, Tomatensauce die ja schon lecker ist etwas weiter zu entwickeln. Ursprünglich war das Gericht als Suppe gedacht, was auch sehr lecker geschmeckt hat. Nachdem die Suppe eingekocht war entwickelte sich ein noch intensiverer Geschmack, der die Verwandlung in eine Sauce eingeläutet hat. Getoppt mit cremigem Ricotta Käse und gewürzt mit ungeschältem Sesam sowie Chiliflocken, ist das Gericht echtes Soul Food.

Mit diesen Zutaten wird die Tomaten-Paprika Sauce zubereitet | 4 Personen

3 Dosen gehackte Tomaten, 1 Dose Kichererbsen, 3 Schoten gerösteter Paprika aus dem Glas, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehe, 1 TL Thymian, 2 TL Oregano, 2 TL Majoran, Salz, Pfeffer, Zucker, 2 EL Olivenöl, Ricotta Käse, etwas ungeschälten Sesam, Chiliflocken

So wird die Sauce gemacht

2 Dosen Tomaten zusammen mit den Paprikaschoten und 1 EL Olivenöl in einen Mixer geben. Mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker sowie den Kräutern würzen und fein Pürieren. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein Hacken. Die Zwiebelwürfel in dem übrigen Olivenöl bei mittlerer Hitze für ca. 5 Minuten anschwitzen. Wenn die Zwiebel schön glasig ist den Knoblauch zugeben und für 30 Sekunden mit braten. Dann den Tomaten-Paprika Mix dazu geben, die dritte Dose gehackte Tomaten sowie die Kichererbsen beifügen und kurz aufkochen.

Jetzt die Sauce auf mittlerer Hitze für 30 Minuten köcheln bis sie etwas eindickt. Während dessen das Wasser für die Nudeln aufsetzen und Nudeln nach Wahl abkochen. Die Nudeln abschütten, auf Teller anrichten und mit der Tomaten-Paprika Sauce übergießen. Den Ricotta darauf verteilen mit dem Sesam und den Chiliflocken bestreuen und genießen.

Tomaten-Paprika Sauce

Wenn ihr, wie gerade in diesem Rezept Pasta mögt, speziell Spaghetti dann schaut euch auch meine Cacio e Pepe ala Opa oder die Italienische Pasta Carbonara an, ihr werdet begeistert sein. Lasst es euch schmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.