Scharfe Tomatenbrühe

Scharfe Tomatenbrühe mit Tortellini als Einlage

Etwas asiatisch angehaucht ist diese scharfe Tomatenbrühe mit Tortellini als Einlage. Ich hatte noch fertig gekaufte Tortellini mit Prosciutto Crudo, also rohem Schinken im Kühlschrank und Lust auf eine scharfe asiatische Brühe. Also stellen wir und vor das sind Pot Sticks und die Asia Suppe ist vor dem geistigen Auge fertig. Aber diese Variante kann sich durchaus sehen lassen.

Das sind die verwendeten Zutaten | 2 Personen

1 Beutel Tortellini nach Wahl (2 Portionen), 500ml Brühe, ca. 200ml Tomaten Passata, 1/2 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 Stück Ingwer, Sojasauce, Fischsauce, Sriracha Hot Chili Sauce (je nachdem wie scharf es sein soll), Kokosblütenzucker

So wird die scharfe Tomatenbrühe gemacht

Zuerst wird die heiße Brühe mit der Tomaten Passata gemischt und mit dem Schneidstab in einem hohen Gefäß auf gemixt, am besten wenn ihr einen Mixer zur Verfügung habt. Dann die Tomatenbrühe in einen Topf geben und auf milder Hitze zum köcheln bringen.

Während dessen eine Zwiebel schälen und halbieren. Darauf achten das ihr den Wurzelstunk dran lasst. Dann fällt die Zwiebel nicht auseinander. Sie wird wie das übrige Gemüse nur mit gekocht und dann entfernt. Die Knoblauchzehe an quetschen, die Schale entfernen und mit der Zwiebel zur Tomatenbrühe geben. Die Ingwerscheibe von der Schale befreien und ebenfalls zur Brühe geben. Die Brühe mit Sojasauce, Fischsauce, Sriracha und Zucker abschmecken und für 20 Minuten köcheln lassen.

Scharfe Tomatenbrühe

Nach den 20 Minuten die Zwiebel, den Knoblauch sowie den Ingwer aus der scharfen Tomatenbrühe nehmen und diese noch ca. 10 Minuten etwas reduzieren lassen. Dann die Hitze auf ein Minimum reduzieren und die Tortellini darin für 5-10 Minuten gar ziehen lassen. In Schälen füllen und mit etwas geröstetem Sesam bestreut servieren.

Wenn euch asiatische Suppen zusagen, versucht auch mal meine Nudelsuppe mit Sticky Pork Chops und Gemüse oder Schnelle Nudelsuppe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.