Schoko Muffins

Schokoladen Muffins

Schokoladen Muffins sind echtes Soul-Food

Das einfache Rezept überrascht durch echt leckeren Geschmack und ist schnell gemacht. Wenige Zutaten und soviel „Yummy“ Effekt sind echt der Hammer.

Lasst uns schnelle Schokoladen Muffins Backen

Zuerst wird die Butter und der Rohrohrzucker mit dem Vanillezucker und dem Ei schaumig geschlagen. Als nächstes Mehl, Backkakao, Backpulver und eine Prise Salz mischen und mit der Milch zu der Butter-Zuckermischung geben und gut verrühren.

Die Schokolade klein hacken und 2/3 zu der Schokoladenmasse geben und unterheben. Den Backofen auf 160°C Umluft  – 180°C Unter/Oberhitze vorheizen.

Schokoladenmuffins
Schokoladenmasse wird in die Förmchen gefüllt

Muffin Förmchen in ein Muffin Blech legen und mit einem Eisportionierer die Masse in den Förmchen verteilen. Die Muffins für 25 Minuten im Backofen backen. Dann heraus nehmen und in der Form etwas auskühlen lassen.

Schoko Muffins
Fertig gebackene Schokoladen Muffins

Wenn ihr gerne backt, versucht auch mal meinen schnellen Apfelkuchen.


Schokoladen Muffins

Das sind die Zutaten für diese Köstlichkeit | 6 Stück

65g weiche Butter, 75g Rohrohrzucker, 1/2 Päckchen Vanillezucker, 1 Ei, 100g Zartbitterschokolade, 100g Mehl, 2 EL Backkakao, Prise Salz, 1 TL Backpulver,
90ml Milch

Schokoladen Muffins
Schokoladen Muffins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.